Frauen Union unterwegs 2024

Wir fahren nach Tangermünde – vom 28. April bis zum 3. Mai 2024

Los geht es am 28. April morgens ab Kaarst mit dem Bus, der uns auch vor Ort für alle Ausflüge zur Verfügung steht – die Rückreise ist am 3. Mai.

Von den Programmpunkten ein kleiner Auszug:

  • Es geht es los in Tangermünde mit einer Stadtführung auf den Spuren von Theodor Fontane.
  • Wir besuchen das Storchendorf Rühstädt, unsere Partnerstadt Perleberg und machen eine Kahnfahrt auf der Stepenitz.
  • In Brandenburg an der Havel begeben wir uns auf die Spuren von Loriot und beschließen den Abend im Theater mit „Viel Lärm um Nichts“.
  • Wir besichtigen die Plattenburg und werden durch Bad Wilsnack geführt.
  • Wir schiffen ein nach Havelberg und besichtigen dort die Stadt und den Dom.
  • Auf dem Rückweg besuchen wir das Marta Herford Museum für Kunst, Architektur, Design.

Unser Vorstandsmitglied Dagmar Treger (dagmar.treger@cdu-kaarst.de, Tel.: 02131/6 46 22) hat diese fünftägige Kultur-Reise mit vielen Highlights geplant. Alle sind herzlich willkommen. Detaillierte Informationen gibt es in der Anlage. Zur Anmeldung bitte die Seiten 3 und 4 ausfüllen und an Klasse on Tour-GmbH weiterleiten.

Um Anmeldung wird gebeten bis zum 15. Dezember 2023.

Mehr dazu hier:

Positionspapier der CDU zur Entwicklung der Stadtmitte Kaarst

Die heutige Stadtmitte mit Rathaus, Rathausarkaden und Stadtpark ist das Ergebnis einer
mutigen Planungsentscheidung, die vor über 30 Jahren getroffen und maßgeblich von der
CDU mit gestaltet wurde.

Durch den Erwerb zentraler Flächen zwischen Rathaus und Maubiszentrum haben sich für die Stadt neue Entwicklungsperspektiven geboten. Daher verfolgen wir bereits seit mehreren Jahren die Stärkung und Weiterentwicklung unserer Stadtmitte. Unser Ziel dabei ist es, die Stadtmitte als vitales Zentrum unserer Stadt auch für die nächsten 30 Jahre zu erhalten, zu stärken und bestehende Schwächen möglichst zu beseitigen.

Auf unsere Initiative hin wurde vor über fünf Jahren das Integrierte Entwicklungs- und
Handlungskonzept (IEHK) Kaarst auf den Weg gebracht. Die dortigen Inhalte sind in einem
umfangreichen Beteiligungsverfahren mit allen Bürgerinnen und Bürgern, Vereinen und
weiteren gesellschaftlichen Institutionen entwickelt worden.

Am vergangen Samstag, den 02.12.2023, haben wir daher ein Positionspapier zur Umgestaltung der Innenstadt verabschiedet.

Das Positionspapier können Sie hier nachlesen und downloaden:

Politischer Glühweinabend der CDU Kaarst-Büttgen

Glühweinabend der CDU 2023

Der Stadtverband der CDU-Kaarst-Büttgen lädt alle Bürgerinnen und Bürger zu einem Glühweinabend ein. Am Mittwoch, den 22. November ab 17:30 Uhr können die Besucher im Café Kaarster Schnittchen in Kaarst, Am Maubishof 20, den Buß-und Bettag gemeinsam mit der CDU begehen und den Abend ausklingen lassen.

Der Buß- und Bettag steht im Zeichen der Besinnung, Reflexion und Ruhe – gleichzeitig ein Tag, der gemeinsamen Einkehr, Mut für Neues und der Veränderung.  Besonders in diesen schwierigen Zeiten ist es wichtig, gemeinsam ein Stück näher aneinander zu rücken, aufeinander zu hören und miteinander ins Gespräch zu kommen – dafür bietet das Café Schnittchen das richtige Ambiente. Wir freuen uns, Ihre Fragen, Anregungen und Meinungen bei Glühwein, Eiergrog und nichtalkoholischen Getränken zu hören. Wir freuen uns auf Sie und den gemeinsamen Abend.

Familien, Freunde oder Nachbarn sind alle herzlich eingeladen mit uns eine besinnliche Zeit zu verbringen. Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher! CDU Kaarst-Büttgen

Glühweinabend der CDU 2023
Glühweinabend der CDU 22. Nov. 2023

Herzlich willkommen bei uns…

… hier entsteht in Kürze und schrittweise unsere neue Internetpräsenz.
Wir sind gerade mit dieser Seite umgezogen und haben noch nicht alle Kartons ausgepackt. Bei dieser Gelegenheit sortieren wir wie bei einem Umzug üblich das ein oder andere aus und suchen einen guten Platz für neue Dinge.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.